Was machen wir ANDERS?

Die STEAUF Workshops sind allesamt

  • praxisnah: Die TrainerInnen sind allesamt Profis in den jeweiligen Themengebieten
  • trainingsintensiv: neue Techniken werden praktisch geübt und beziehen sich auf konkrete Fallbeispiele, die Teilnehmerinnen mit einbringen
  • lebendig: TrainerInnen vermitteln Know-How spielerisch und im Dialog mit TeilnehmerInnen
  • interaktiv: Aufgaben und Fragen der TeilnehmerInnen bilden die Kernthematik und werden bearbeitet
  • nachhaltig: Am Ende des Tages gehen Teilnehmerinnen mit konkreten Lösungen nach Hause, die im Alltag umgesetzt werden können
  • wertvoll: Es gibt keine falschen Lösungen, sondern nur für die jeweilige Person die PASSENDE Lösung.
  • wertschätzend: JedeR TeilnehmerIn und jeder Beitrag ist willkommen.

Themen für Workshops

Kommunikation hat seinen Ursprung im lateinischen Wort „communio“,  was soviel bedeutet wie „Gemeinschaft haben“. Wie oft jedoch führt Kommunikation im Unternehmen genau zum Gegenteil? Auseinandersetzungen, Streit, Missverständnisse, Unzufriedenheit oder auch Schweigen und Ignoranz sind häufig die Folgen einer gestörten Kommunikationskultur.

Im Workshop Konfliktmanagement und Streitkultur lernen die TeilnehmerInnen, die eigene Kommunikations-, Konflikt- und Streitkultur zu hinterfragen. Verschiedene Erkenntnisse u.a. aus der neuesten Gehirnforschung verschaffen einen Überblick, welche Kommunikation den Teamgeist fördert. Der Workshop bietet zudem einen vertraulichen Rahmen, lang anhaltende, unterschwellige Konflikte konstruktiv zu lösen, um eine harmonische und produktive Zusammenarbeit zu ermöglichen.

Mehrwert für Ihr Unternehmen

Was haben Sie davon, wenn Sie diesen Workshop buchen?
  • Reflektion der eigenen Kommunikations- und Streitkultur, persönlich und beruflich
  • Erkennen unbefriedigter Bedürfnisse, die häufig die Ursache von Konflikten sind
  • Klärung von Missverständnissen und Konflikten
  • wertschätzender Umgang miteinander in Konflikten
  • konstruktive Zusammenarbeit im Team
  • Mitarbeitermotivation
  • Mitarbeiterbindung
  • Unterstützung von Führungskräften im Umgang mit ihren MitarbeiterInnen

Ressourceneinsatz

Was muss investiert werden?
  • 8 Stunden (2x halbtags oder 1x ganztags)
  • inkl. Vor- und Nachbereitung des Workshops
  • 2 TrainerInnen
  • 8-13 TeilnehmerInnen
  • Kosten: Trainerhonorar zzgl. eventuell anfallende Kosten für Raum, Verpflegung, Material, Fahrt und Übernachtung

Zielgruppen

Die STEAUF Workshops richten sich an folgende Zielgruppen

  • InhaberInnen von Unternehmen
  • Management und Führungskräfte
  • Mitarbeiter von Unternehmen (Teamentwicklungsprozess)
  • Fachkräfte (im Bereich Unternehmenskommunikation, PR, Marketing)
  • Privatpersonen (im Bereich Persönlichkeitsentwicklung)

Das PASSENDE für Sie und Ihr Unternehmen

Bei uns gibts nichts von der Kleiderstange. Wir schneidern Ihnen den passenden Maßanzug. Denn was nützt Ihnen ein Anzug, wenn er vorne und hinten zwickt? Eben! Nix! Und so geht es uns auch. Wir wollen zufriedene KundInnen – und dafür legen wir uns ins Zeug!

  1. Sie rufen uns an, und wir klären gemeinsam Ausgangssituation, Rahmenbedingungen und Ziele des Seminars/Workshops: Sagen Sie uns, zu welchem Thema Sie eine Schulung wünschen, wann, wo und wie lange das Seminar stattfinden soll und wie viele Personen daran teilnehmen möchten.
  2. Wir senden Ihnen ein Angebot zu.
  3. Wenn Sie sich für eine Buchung entscheiden, stimmen wir mit Ihnen Termine und Örtlichkeiten ab und legen Inhalte und Ablauf konkret fest.
  4. Nach dem Workshop erhalten Sie von uns die Auswertung der Evaluationsbögen und die Zertifikate für die Teilnehmer.

 


Finden Sie heraus,
wie STEAUF zu Ihnen passt!

Schauen Sie genau hin, ob STEAUF für Sie passt. Bei unseren öffentlichen Terminen sind Sie herzlich Willkommen.