Dieses Konzept dient in der Organisationsentwicklung der Prozessbegleitung.
Paradigmenwechsel in der Unternehmensberatung
6. Oktober 2015
Kommunikationsmanagement in den sozialen Medien
Ist Kreativität erlernbar? – Erkenntnisse aus der Hirnforschung
6. Oktober 2015
alle anzeigen

Bildungsherbst 2015

Kommunikationsmanagement zum Thema Bildungsherbst 2015

„Das Geheimnis der Veränderung besteht darin, die Energie auf das Neue zu konzentrieren, anstatt das Alte zu bekämpfen“ (Sokrates)

Die Welt scheint aus den Fugen zu geraten. Wo ist unser Platz in diesen unruhigen Zeiten. Was können wir tun?
Das Business Reframing Institut veranstaltet erstmals in diesem Jahr einen Bildungsherbst und zeigt konkrete Handlungsoptionen auf.
In faszinierenden Veranstalten zwischen einem halben Tag und 2½ Tagen im kleinen Kreis wird geballtes Wissen und tiefe Erfahrungen vermittelt. Eine Kooperation der STEAUF-Werkstatt mit Prof. Dr. Dr. Wolfgang Berger und seinem Team: Dietmar Schrey, Dr.-Ing. Anke Schmietainski, Theodor Große-Ruyken und Stefanie Aufleger.

 

Ohn(e)macht? Glauben Sie wirklich, dass man Nichts tun kann?

– Global Reframing vom 14. bis 18. Oktober in Landau/Pfalz.
Aufklärung, Hintergründe und wie wir Teil des Wandels werden können.

 

Wenn verantwortungsvolle und bewusste Menschen Einfluss nehmen, kann ein Systemkollaps zugleich eine Neugeburt sein. Mit unserem Bewusstsein erschaffen wir die Realität, die wir um uns herum vorfinden. Ein kleiner Prozentsatz, der fokussiert eine bessere Welt anstrebt, wird für viele andere zum Magneten. Die Probleme, die die Welt Ihnen auftischt, sind nie das Problem. Vielleicht ist die Lösung ist anders und einfacher als Sie glauben.

· Seminar: NOTANIC – Den Lauf der Welt umlenken
· Vortrag: Fließendes Geld – menschenwürdige Alternativen zum Finanzsystem
· Seminar: „Falsch gedacht“ – Das Problem ist NIE das Problem
· Vortrag: TTIP Freihandelsabkommen – Fluch oder Segen?

Anmeldung und weitere Informationen

 

Sind Druck, Stress und Zwang die einzigen wahren Erfolgsfaktoren?

– Business Reframing vom 11. bis 15. November in Mannheim.
Wache, talentierte Menschen werden aus den Käfigen der Strukturen befreit und blühen in ihrer Schaffenskraft auf.

Die Natur wächst anders als unsere Unternehmen. Das Prinzip der Natur ist nicht Druck, sondern Sog. Im Jahre 1870 bildet die Manege-Schule in London Zirkusleute aus. Ihre Abschlussqualifikation ist „Manager“. Sie denken in Kausalitäten – Ursachen produzieren Wirkungen. Im Jahre 2015 qualifiziert Business Reframing Manager im Resonanzprinzip und zeigt ihnen, wie sie Wirklichkeit durch Resonanz erschaffen können und wie sie die Natur des Menschen für den Unternehmenserfolg nutzen.

· Seminar: Die Kraft der Schöpfung im Unternehmen wirken Lassen
· Vortrag: Business Reframing – Business NOT as usual
· Seminar: Erfolgsordnung – Wie viele Väter hat der Erfolg?
· Seminar: Potenzial förderndes kreatives Management
· Vortrag: Kapitalismus ist kein Naturgesetz
· Vom Gegen ins Mit – Beziehungskultur und Flow im Unternehmen

>>Anmeldung und weitere Informationen

 

 

Selbstbefriedigung oder Selbstbestimmung? Und was möchten Sie?

– Human Reframing vom 25. bis 29. November in Wuppertal.
Werkzeuge für das Leben und die eigene Entwicklung.

Die elektromagnetische Strahlung des Herzens ist hundert Mal stärker als die des Gehirns. Im Herzen entscheiden wir, wofür wir auf der Welt sein wollen. Und mit dem Herzen tragen wir in die Welt, was wir in ihr gestalten wollen. Sie können die Impulse Ihres Herzens verändern. Damit verändern Sie Ihre Lebensqualität und Ihre Beziehungen, Ihre Arbeit und Ihren Erfolg. Unsere Realität ist bis ins Detail ein perfekter Spiegel unserer Gedanken- und Gefühlswelt.

· Seminar: Körpersprache – Menschen sehen, Menschen verstehen
· Seminar: Erkenne dich – Die Entdeckung unserer Qualitäten ebnet unseren Weg
· Vortrag: Das Quanten-ABC – Zukunft ist kein Zufall
· Seminar: Quantensprünge im Leben – Der Spiegel lächelt nie zuerst

>> Anmeldung und weitere Informationen

 

Comments are closed.