Was hat Albert Einstein mit Unternehmensführung zu tun?

“Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind”, stellte Albert Einstein bereits Mitte des vergangenen Jahrhunderts fest; und dennoch fällt es vielen Fachbereichen schwer, sich auf neues Terrain zu wagen.

Wir verstehen ein Unternehmen als einen lebendigen Organismus. Seine Existenz beruht auf ebensolchen physikalischen Gesetzmäßigkeiten wie jene, wofür Albert Einstein 1922 den Nobelpreis erhielt und folgt organischen Wachstumsprinzipien der Natur.

Alles, was sich in Unternehmen manifestiert hat, zum Beispiel als Produkt, als Betriebsergebnis, als Problem, etc. ist die Folge eines bereits zuvor existierenden energetischen Schwingungsmusters. Man könnte auch sagen: Erfolg ist das, was aus einer Reihe von Handlungen „erfolgt“.  Hingegen lässt sich das Ergebnis kaum verändern, wenn die Handlungsabläufe dieselben bleiben.

 

Unsere Arbeitsweise

Genau da setzt unsere Arbeit an. Wir analysieren die energetisch-systemischen Handlungsmuster in Unternehmen, um deren Kernthematik zu erfassen. Aufgrund dieser Muster lässt sich zum einen erkennen, welche Ergebnisse folgen werden. Zum anderen können wir aus vorliegenden Ergebnissen Rückschlüsse ziehen, wie und warum sich der IST-Zustand im Unternehmen so und nicht anders manifestiert hat. Wenn ein Unternehmen zum Beispiel daran „kränkelt“, weil es an mangelnden Fachkräften, hoher Fluktuation, geringen Betriebsgewinnen, mangelnder Arbeitseffizienz, Mobbing und hohen Krankheitsraten leidet, sind wir in der Lage, die Ursache dafür herauszufinden.

 

Was machen wir anders?

Neben bekannten Analyseverfahren aus der klassischen Unternehmensberatung haben wir die Fähigkeit erlernt und ausgebildet, hinter die Dinge zu blicken, energetisch-systemische Zusammenhänge zu erkennen und Veränderungsprozesse wahrzunehmen. Bei einer Betriebsanalyse analysieren wir die vorhandenen Muster. Sobald wir die Ursache für den bereits manifestierten IST-Zustand kennen, sehen wir auch die Lösung für das Problem, die auf Gesetzmäßigkeiten der Quantenphysik beruht.

STEAUF Potentialanalyse

zur Analyse von Potentialen in Unternehmen und Organisationen

STEAUF Mitarbeiterbefragung

Teamentwicklung-Tool zur Analyse von Potentialen der Mitarbeiter in Unternemen und Organisationen