Engagement

Lebendige Unternehmen

Ein lebendiges Unternehmen orientiert sich an den organischen Wachstumsprinzipien. Es gestaltet seine Arbeitsprozesse gemäß dem natürlichen Vorbild: nachhaltig, ressourcenorientiert und im Sinne des Gemeinwohls. Die STEAUF-Werkstatt in Konstanz ist ein lebendiges Unternehmen. Wir sind lebendige Unternehmer und zeigen anderen Unternehmen, wie sie lebendig wachsen, ihre Potentiale ausschöpfen und sichtbar machen können. Unsere Wachstumskonzepte basieren auf Wachstumsprinzipien der Natur, denn uns liegt gemeinwohlorientiertes Wachstum am Herzen.
http://www.lebendige-unternehmen.de

http://www.facebook.com/lebendigeunternehmen

Logo_neu_Lebendige-Unternehmen

 


 

Pionierunternehmen der Gemeinwohl Ökonomie – ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft

Gemeinwohl-Ökonomie bezeichnet ein Wirtschaftssystem, das auf gemeinwohlfördernden Werten aufgebaut ist. Die Gemeinwohl-Ökonomie ist ein Veränderungshebel auf wirtschaftlicher, politischer und gesellschaftlicher Ebene – eine Brücke von Altem zu Neuem.

http://www.gemeinwohl-oekonomie.org

unser_weiss_280x60

 


Leiterin der Regionalgruppe Deutschland des Schweizer Lilienberg Unternehmerforums

Die Regionalgruppe Konstanz des Lilienberg Unternehmerforums ist zu neuem Leben erwacht. Nachdem die Aktivitäten der Gruppe – personell bedingt – ein knappes Jahr lang geruht hatten, konnte mit Stefanie Aufleger nun eine neue Leiterin gefunden werden:

„1+1=3. Das ist die Formel unseres Erfolgs. Gemeinwohlorientiertes Wirtschaften liegt uns am Herzen. Wir streben nach Kooperation statt nach Konkurrenz und sehen den Mehrwert in einem fairen Miteinander. Wir sind lebendige Unternehmer und haben Freude am Austausch mit Gleichgesinnten. Gemeinsam wollen wir unsere Potenziale erkennen, sie ausschöpfen und sichtbar machen. Dazu reflektieren wir unser unternehmerisches Handeln gegenseitig, entwickeln uns gemeinsam weiter. Wir gestalten für unsere Arbeit passende Rahmenbedingungen, die das ermöglichen, wonach wir alle streben: ein glückliches Leben.“ – Stefanie Aufleger

Weitere Infos unter: http://www.lilienberg.ch

Lilienberg Unternehmerforum

 


Mitglied im Netzwerk Fortbildung

Die regionalen Netzwerke für berufliche Fortbildung (früher Arbeitsgemeinschaften/“Argen“) sind regionale Zusammenschlüsse der Weiterbildungsträger in allen Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg und bilden mit ihren über 1.350 Bildungseinrichtungen ein flächendeckendes Netz. Sie verstehen sich als Qualitätsgemeinschaft und werden durch das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg gefördert. Nach dem Motto „Lernen, was mich begeistert!“ verfolgen sie das Ziel, Menschen nach dem Schulabschluss einen Überblick in einem breiten Spektrum an Lernangeboten zu vermitteln. Darüber hinaus bietet das Regionalbüro in Pfullendorf eine kostenlose und unabhängige Beratung.

Regionalbüro Netzwerk Fortbildung
Region: Bodenseekreis-Konstanz-Ravensburg-Sigmaringen
Leitung: Dipl.Ing.Dipl.Exportökonomin (FH) Rita Hafner-Degen
Beratung & Service (mittwochs): Dipl. Päd. Ulrike Krebs
Franz-Xaver-Heilig-Str. 7, 88630 Pfullendorf

Tel.: 07552 – 40 75 230
Mail: rita.hafner-degen@stadt-pfullendorf.de

https://www.facebook.com/Regionalbuero.Fortbildung.Pfullendorf
http://www.fortbildung-bw.de

 

Logo-NEU-Netzwerk-fifo-2011


 

Mitglied bei BWB – Business-Women Bodensee

Business Women Bodensee (BWB) ist ein Frauennetzwerk in der Bodensee-Region für Unternehmerinnen, Selbstständige und Führungsfrauen sowie solche, die es werden wollen. 2012 feierten wir unser 10-jähriges Jubiläum und blickten zurück auf zehn Jahre netzwerken, Erfahrungen austauschen, Informationen weiterreichen, sich gegenseitig motivieren, inspirieren und noch vieles mehr.

http://www.bwb-netzwerk.de

BWB


 

Mitglied der Geschäftsfrauen Konstanz

Business Women Europe ist ein Club von europäischen Unternehmerinnen. Diese Gruppe wurde als Teil eines europäischen Programms gebildet Leonardo Da Vinci Partnerschaft, entworfen, um das Unternehmertum in der weiblichen und den Austausch von Wissen und Erfahrungen zwischen den Business-Frauen aus ganz Europa zu fördern.

Das Förderprogramm ist zwischenzeitlich ausgelaufen, die Geschäftsfrauen machen dennoch weiter! Zwischenzeitlich sind sie als Geschäftsfrauen Konstanz bekannt und treffen sich monatlich zum Austausch, Netzwerken und inspirieren.

http://www.corsican-business-women.eu

geschäftsfrauen-sw

 


 

Xing Bodensee

http://www.xing.com/net/openbc_bodensee